Jungen Vornamen mit dem Buchstaben A

VornameHerkunftBedeutung
AabidArabischAabid heißt so viel wie “Anbeter”.
AageDänischIst die nordische Form von Achaz.
AaranEnglischBedeutung leider Unbekannt
AarónSpanischBedeutung leider Unbekannt
AatamiFinnischAatami ist die finnische Form von Adam.
AbaddonHebräischAbaddon der “Engel des Abgrund”.
AbasinIndisch“Der Fluss Indus”. Dies ist der Name des Jungen.
AbboDeutschDer Ursprung liegt in Friesland
AbbondioItalienischAbbondio liegt dem lateinischen Gruss ‘Abundius’ zugrunde.
AbdallahArabischName des Vaters des Propheten Mohammed.
AbdelghaniMarokkoAbdelghani ist einer der Namen Allahs.
AbdelkaderFranzösichDiener des Mächtigen
AbdelmalekArabischAbdelmalek bedeutet im arabischen “Diener und Besitzer”.
AbdulTürkisch“Der Diener des Allmächtigen”.
AbdullahArabischName des Vaters des Propheten Mohammed.
AbsaUngarnAlter Ungarischer Name
AbraxasGriechischUrkräfte des Daseins.
AbsalomDeutschDritte Sohn Davids
AbuArabischEin arabischer Beiname
AbundiusLateinischLateinische Gruss ‘Abundius’, dem das Wort ‘abundus
AbushÄthiopischMöglicherweise eine Form von Abraham
AcacioSpanischvon Akazie
AcamioTeneriffaName eines Königs auf Tenerifa
AceEnglishEinigkeit
AchatiusDeutschAchaz’ ist die Kurzform von ‘Joahas’ im Alten Testament
AchazDeutschNothelfer
AchillDeutschAchill der Name des griechischen Helden
AchimDeutschKurzform von Joachim
AchmedArabischIn der islamischen Welt einer der häufigsten Vornamen
AchwinDeutschVariante von Aschwin
AcoMazedonienMazedonische Kurzform von Aleksandar
AcunTürkischWelt(all)
AdalTürkischTürkischer männlicher Vorname
AdalberoDeutschAlter deutscher zweigliedriger Name
AdalbertoItalienischAlter deutscher zweigliedriger Name
AdalfunsDeutschKreuzung mit ‘Hildefonso’
AdalgerDeutschDer Edle mit Speer
AdamDeutschIn der Bibel ist Adam der Stammvater der Menschheit
AdarKurdischKurdischer männlicher Vorname
AddisonEnglischVermutlich von Thomas A. Eddison
AdeKurdischUnkraut
AdeelArabischGerechtigkeit
AdelbertDeutschAlter deutscher zweigliedriger Name
AdelbrandDeutschAlter deutscher zweigliedriger Name
AdelfriedDeutschEdel und Frieden
AdelhardDeutschvon Gerhadrd
AdelmusDeutschLatinisiert
AdemTürkischAdam der Stammvater der Menschheit
AdemaroItalienischAdemaro von Fernando Z
AdenEnglischFeuer
AdiDeutschKurzform von “Adal-” oder “Adel-”
AdianIrischKleines Feuer
AdrianRussichVon Adian Deutsch
AdisSlawischLeider keine Bedeutung
AdisraThaiThailändischer Mädchenname
AlexanderDeutschVon Ander Matheo 1,2 Biebel
AdnitAlbanischTor zum Paradies
AdolfDeutschAdolf Hitler seit dem 2. Weltkrieg kaum mehr in Gebrauch.
AdoneItalienischAdonis ein hübscher Geliebter
AdonisEnlglisch
AdriaanHolländischBeiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus
AdrianoItalienisch
AdriatikAlbanischAdria
AdwinDeutschEdler Freund
AdyanKurdischName der kurdischen Stadt Duhok
AegidDeutschBezeichnung des Schutzmantels von Zeus
AegirDänischMann aus dem Meer/der Riese der See
AlfredDeutschAlfred den Grossen, angelsächsischer König
AelfredEnglisch
AeliusFamilienname des Geschlechts der Aelii
AemiliusLateinischUrsprünglich ein römischer Familienname
AeneasEnglischAeneas ein trojanischer Krieger
AntonItalienischKönig Anton von der Alm
AeolusLateinischMythologie ist Aiolos der Gott des Windes
AetiosGrischichIn Italien populär seit Verdis Oper ‘Attila’
AfonEnglishFluss
AlfonsPortugiesischPortugiesische Form von Alfons
AfonsoPortugiesischPortugiesische Form von Alfons
AfranKurdischDer Geschaffene
AfrimArabischAnnäherung
AfsanKurdischDie Legende
AftabPersichSonne
AftonUnisex Vorname
AganTürkischSternenschnuppe
AgapetosGriechischgriechischen Namen ‘Agapetos’ zurückgeht
AgaposGriechisch„“
AgepososGriechisch„“
AgashIndischVon der Frucht Agave
AgiloDeutsch“Agil-” gebildet von, z.B. von Agilbert
AgonisAlbanischDer ganz frühe Morgen
AgriKurdischFeuer
AzatPersichVariante von Azad
AzadPersichVariante von Azat
AzurroItalienischDer Blaue
AyoAfrikanischNigerianischer männlicher Vorname
AytaçTürkischUnisex
AytekinTürkischSo wie der Mond, dem Mond gleichend
AzadoKurdischDer Unabhängige, der Freie

Die fünfte Posaune

Der fünfte Engel blies seine Posaune. Da sah ich einen Stern, der vom Himmel auf die Erde gefallen war; ihm wurde der Schlüssel zu dem Schacht gegeben, der in den Abgrund führt. Und er öffnete den Schacht des Abgrunds. Da stieg Rauch aus dem Schacht auf, wie aus einem großen Ofen, und Sonne und Luft wurden verfinstert durch den Rauch aus dem Schacht. Aus dem Rauch kamen Heuschrecken über die Erde und ihnen wurde Kraft gegeben, wie sie Skorpione auf der Erde haben.Es wurde ihnen gesagt, sie sollten dem Gras auf der Erde, den grünen Pflanzen und den Bäumen keinen Schaden zufügen, sondern nur den Menschen, die das Siegel Gottes nicht auf der Stirn haben. Es wurde ihnen befohlen, die Menschen nicht zu töten, sondern nur zu quälen, fünf Monate lang. Und der Schmerz, den sie zufügen, ist so stark, wie wenn ein Skorpion einen Menschen sticht.In jenen Tagen werden die Menschen den Tod suchen, aber nicht finden; sie werden sterben wollen, aber der Tod wird vor ihnen fliehen. Und die Heuschrecken sehen aus wie Rosse, die zur Schlacht gerüstet sind; auf ihren Köpfen tragen sie etwas, das gold schimmernden Kränzen gleicht, und ihre Gesichter sind wie Gesichter von Menschen, ihr Haar ist wie Frauenhaar, ihr Gebiss wie ein Löwengebiss, ihre Brust wie ein eiserner Panzer; und das Rauschen ihrer Flügel ist wie das Dröhnen von Wagen, von vielen Pferden, die sich in die Schlacht stürzen. Sie haben Schwänze und Stacheln wie Skorpione und in ihren Schwänzen ist die Kraft, mit der sie den Menschen schaden, fünf Monate lang. Sie haben als König über sich den Engel des Abgrunds; er heißt auf hebräisch Abaddon, auf griechisch Apollyon. Das erste «Wehe» ist vorüber. Noch zweimal wird das «Wehe» kommen.