Informationen und Bedeutung des Vornamen: Adrian

Sprachherkunft:

/

Bedeutung des Vornamens: Adrian

Ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als ‘Hadrian’ (2. Jh.) dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo) die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Funfacts

Der Vorname ist 6 Buchstaben lang.
Adrian rückwärtsgeschrieben lautet: Nairda
Adrian enthält 1 Vokal und 3 Konsonanten.
Adrian in Kölner Phonetik: 276

Morsecode:
.- -.. .-. .. .- -.

Gebärdensprache:
Gebärdensprache AGebärdensprache DGebärdensprache RGebärdensprache IGebärdensprache AGebärdensprache N

Bitte teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!



Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.