Informationen und Bedeutung des Vornamen: Iupiter

Sprachherkunft:

Bedeutung des Vornamens: Iupiter

Iupiter ist der höchste römische Gott, Herr des Himmels und des Lichts der Name hat eine Entsprechung in Sanskrit (Altindisch) ‘Dyaus Pitar’ (Vater des Lichts) er geht schlussendlich wie z.B. griechisch ‘Zeus’ auf den Namen der ursprünglichen indoeuropäischen Gottheit ‘Deiwos Pater’ zurück ‘Jupiter’ ist auch der Name des 5. Planeten der Sonne

Funfacts

Der Vorname ist 7 Buchstaben lang.
Iupiter rückwärtsgeschrieben lautet: Retipui
Iupiter enthält 1 Vokal und 3 Konsonanten.
Iupiter in Kölner Phonetik: 127

Morsecode:
.. ..- .--. .. - . .-.

Gebärdensprache:
Gebärdensprache IGebärdensprache UGebärdensprache PGebärdensprache IGebärdensprache TGebärdensprache EGebärdensprache R

Bitte teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!



Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.